Überall auf der Welt scheint die Sohohonne, Prost!

 

Unter diesem Motto fand die 1. Weinfahrt des OGV Bischberg am 09.11.19 statt. Überpünktlich holte uns unsere Busfahrerin Hanne in Bischberg ab. Über die Maintalautobahn waren wir in wenigen Minuten am 1. Ziel, dem Steigerwaldstüble in Falkenstein. Dort verließen uns mehr als die Hälfte der Teilnehmer, um den Rest der Strecke zu Fuß zurückzulegen.

Leider hatte es die ganze Woche geregnet und die Feld- und Waldwege waren nass. Nichtsdesto- trotz wurde die Strecke in weniger als einer Stunde bewältigt, während sich die Übrigen bereits mit Kaffee und Kuchen verwöhnen ließen. Nachdem die Wanderer eingetroffen und mit Getränken versorgt waren, wurde schon die Brotzeit aufgetragen, während Konrad Pfister die Unterschiede der angebotenen  Weine erklärte. 

In der Zwischenzeit war auch unser Musiker Franz Huber mit Verstärkung eingetroffen, schon nach den ersten Darbietungen war der Funke übergesprungen: es wurde mitgesungen, geschunkelt und sogar getanzt. Bei einer sehr kurzen Pause wurde über dreieinhalb Stunden das Publikum unterhalten und zum Schluss sogar aus dem Saal gespielt. Danke an Franz und seiner Bigband.

Wie geplant konnte die Rückfahrt angetreten werden, so dass wir gegen 21:00 Uhr wieder in Bischberg waren. Die Resonanz war ausschließlich positiv, einer Wiederholung steht somit nichts im Wege.

Das häufigste Lied war: überall auf der Welt scheint die Sonne, Prost! 


Am Tag der Vereine hat sich auch der OGV Bischberg beteiligt. Wetterbedingt mussten wir Mittag in die Schule verlegen und draußen wieder abbauen. Bis zu 6 Helfer waren gleichzeitig anwesend und betreuten den Info-Stand, der reges Interesse der Besucher fand.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pflanzentauschbörse am 04.05.2019

Nur die ganz Harten waren im Garten, neben 2/3 der Vorstandsmitglieder waren tatsächlich auch Gäste gekommen und wurden fündig. Respekt!

Am Mittwoch, 27.03.2019 um 19:00 Uhr, fand im Nebenzimmer des Sportheims des 1. FC Bischberg der mehrfach verschobene Vortrag von Jupp Schröder statt. In der 90minütigen Diashow erfolgte ein Streifzug durch die einheimischen Heil- und Gewürzkräuter, sowohl im Garten als auch in der Natur. Im Anschluss bestand die Gelegenheit zu Fragen an den Referenten. 65 Teilnehmer waren gekommen, so dass mehr alle Sitzgelegenheiten belegt waren.

Zu den Gartentipps

Vortrag über Bienen am 27.02.2019 um 19:00 Uhr, Dauer ca. 90 Min, im FC-Sportheim

Download
Merkblatt über Wildbienen
2019-02-27 Wildbienen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.8 KB

Der OGV hat gewählt:

 

Bei der Jahreshauptversammlung am 25.01.2017 im Saal der Brauerei zur Sonne wurde der bisherige 1. Vorsitzende Walter Vollmuth mit einem Präsent verabschiedet und Helene Figge zur neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Die 12 Tagesordnungspunkte wurden unter Leitung des 2. Vorsitzenden Hermann Pfister sowie des Wahlausschusses in Rekordzeit von nur 45 Minuten abgearbeitet.

Nach einem kurzen Jahresrückblick in Bildern und Videos wurden die Sieger des Gartenquiz bekannt gegeben und konnten ihre Preise in Empfang nehmen. Zum Abschluss gab es für alle anwesenden Damen einen Blumenstock.